Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Tettau

Sie befinden sich auf der Seite -- Gru?wort Dekanin --

Grußwort Dekanin

Dekanin Dorothea Richter

Die Kirchengemeinde Tettau wird mit dem

„Grüne Gockel“ 

zertifiziert. Dazu gratuliere ich der Gemeinde sehr herzlich.

Als Christen glauben wir an Gott den Schöpfer. Wir freuen uns über seine gute Schöpfung und staunen darüber:

Gott, ich danke dir, dass ich wunderbar gemacht bin. Wunderbar sind deine Werke. Das erkennt meine Seele. Psalm 139, 14

Martin Luther hat es im Kleinen Katechismus so formuliert: Ich glaube, dass mich Gott geschaffen hat samt allen Kreaturen, mir Leib und Seele, Augen, Ohren und alle Glieder, Vernunft und alle Sinne gegeben hat und noch erhält.

Unsere Vernunft und alle Sinne können wir einsetzen, um Gottes wunderbare Werke zu erforschen und um die Schöpfung zu bewahren, so gut wir können!

Für die Umsetzung dieses Auftrags im Alltag ist das Programm des

„Grüne Gockels“ 

eine große Hilfe. Hier wird deutlich, wie umweltgerechtes Handeln in der Praxis aussieht, zum Beispiel sparsam mit Energie umzugehen oder Abfall zu vermeiden

 

Das Engagement der Tettauer Kirchengemeinde und ihres Umweltteams kann weitere Personen, Familien oder Einrichtungen dazu anregen, ihr Verhalten zu überprüfen und an ökologischen Gesichtspunkten auszurichten.

Ich danke allen, die an der Zertifizierung mitgewirkt haben. Möge der

„Grüne Gockel“ 

die gewünschte Wirkung in der Gegenwart und für die Zukunft entfalten.

 

media/gockel/Richter,-Dorothea1.png 

 

                Dorothea Richter Dekanin